Kunstradsport beim RSpV Schwenningen

Kommen Sie zum Kunstradsport beim Radsportverein 1906 Schwenningen.

Im Training und Wettkampf lernen Sie das Ein- und Zweirad beherrschen.

Startseite RSpV Schwenningen:

Info bei facebook:

kr facebook

dsc 0427b

Anmeldung



HomeTeam
Filter
  • Müller-Reisen Cup in Schwenningen

    Schwenninger Kunstradfahrer erfolgreich beim Müller-Reisen Cup in der Deutenberg Sporthalle

    Am Sonntag, dem 24.Juni richtete der RSpV Schwenningen den letzten und entscheidenden Durchgang des Müller-Reisen Cups im Kunstradfahren in der Deutenberghalle aus.

    Viele Vereinsmitglieder halfen mit, das es eine mustergültige und gelungene Veranstaltung wurde.

    Am Start waren etwa 80 Sportler vom Anfänger bis zu den Vizeweltmeisterinnen im Einer und Zweier Kunstradfahren und den Einradmannschaften aus Empfingen und Schwenningen.

  • Kunstrad - Schülerinnen Einrad Mannschaft am Start in Lauffen

    kunstrad_1

    Die 4er Einrad Mannschaft des RSpV Schwenningen absolvierte ihren ersten Auftritt mit Bravour. Nelly Schlien, Stefanie Regge, Mareike Seidler und Lea Pfisterstarteten diesen Sonntag beim Müller-Reisen Kunstradsport Cup in Lauffen.

    Weiterlesen

    Für die Schülerinnen war es der erste Wettkampf. Trotzdem war kaum Nervosität zu spüren. Die ersten Übungen liefen wie am Schnürchen. Innenring, Wechselring und Mühle waren kein Problem. Beim Torring mit Wechselrunde gab es kleine Schwierigkeiten. Aber die Schülerinnen ließen sich nicht aus der Ruhe bringen und die nächsten Figuren wie Querzug, Längszug mit Wechselschleifen und die Wechselrunde liefen wie im Training.

    Lohn war der Applaus des Publikums, des Schwenninger Anhangs und der Trainer. Das Kampfgericht bewertete den Vortrag mit 8,15 Punkten. Da man als einzigste Einradmannschaft angetreten war, bedeutete das den ersten Platz. Nun fiebert man dem nächsten Auftritt entgegen. Einiger Trainingsschweiß wird deshalb noch fließen.

    Am 5.Juni steht dann der Wettkampf in Nenzingen auf dem Programm. Hier möchte man die Punktzahl verbessern und sich in der starken Konkurrenz der Mannschaften vom Bodensee und Hegau behaupten. Hier sollte auch die 4er und die 6er Jugend Einrad Mannschaft, nach mehreren Verletzungen und Krankheiten, wieder ins Wettkampfgeschehen eingreifen.

    dsc_0015x

    Die 4er Einradmannschaft vor dem Start

    von links: Nelly Schlien, Lea Pfister, Stefanie Regge, Mareike Seidler

    dsc_0043x

    ... und nach dem Auftritt.

  • Einradfahrer erfolgreich am Bezirkspokal in Nenzingen

    4er_sch_Nenzingen1

    Die 4er Schülerinnen Einradmannschaft mit Stefanie Regge, Lea Pfister, Nelly Schlien und Mareike Seidler

    Am Sonntag dem 5.Juni starteten die Schwenninger Einradfahrer beim Bezirkspokal vom Kreis Hegau-Bodensee in Nenzingen. Der Wettbewerb ist eine Standortbestimmung für unsere Mannschaften, da im Kreis Hegau-Bodensee viele Vereine das Einrad Mannschaftsfahren betreiben. Erfreulich das alle Schwenninger Mannschaften starten konnten. Ziel war es neue persönliche Bestleistungen herauszufahren.

Wer ist online

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

volvo hils_200_100



logo pfeiffer

 

logo singer